Ferienunterkünfte in Schleswig-Holstein

Reisetipps | Impressum & Kontakt | AGB | FAQ | Datenschutz
hinundweg-logo
gutschein-bild

Ferienunterkünfte in Schleswig-Holstein

Spannende Ferien an zwei Meeren zugleich

Schleswig-Holstein ist das nördlichste aller deutschen Bundesländer und das einzige, welches über eine Küste zur Nordsee und zur Ostsee verfügt. Dies ist bedingt durch die exponierte Lage auf der Kimbrischen Halbinsel, auf der auch die Landgrenze zu Dänemark verläuft. Die Landeshauptstadt und gleichzeitig wichtigste Metropole ist Kiel, eine pulsierende Hafenstadt mit typisch norddeutschem Flair. Hier, wie auch in vielen anderen Städten Schleswig-Holsteins ist das Wasser allgegenwärtig – eine Tatsache, die der Region eine besondere Anziehungskraft für Touristen aus ganz Deutschland verleiht, die ihren Sommer am Meer verbringen möchten. Mieten Sie sich in einem Hotel Kiel ein und entdecken Sie die sympathische Metropole mit dem Marineviertel und den zahlreichen Museen.

Den hohen Norden erkunden

Zu Schleswig-Holstein gehören auch die bei Badegästen, Seglern und Surfern beliebten Inseln Fehmarn und Sylt, wobei letztere vor allem bei den Oberen Zehntausend als präferiertes Reiseziel gilt. Jugendliche Sommerurlauber tummeln sich insbesondere an den weitläufigen Stränden von St. Peter-Ording und Travemünde oder in einer Ferienwohnung Timmendorfer Strand, wo der Spaßfaktor locker mit den etablierten Party-Zielen am Mittelmeer mithalten kann. Gleichzeitig dürfen Familien, Senioren und Wellness-Gäste in Schleswig-Holstein sicher sein, dass sich immer ein ruhiges Plätzchen finden lässt, wo man sich rundum erholen kann. Auch ein Urlaub mit Hund an der Nordsee in einer tierfreundlichen Unterkunft ist in den unterschiedlichen Regionen des beliebten Bundeslandes problemlos möglich. Sehenswert ausgehend von einer Ferienwohnung in Lübeck siund die Sehenswürdigkeiten der traditionsreiche Hansestadt mit ihrem mittelalterlichen, zum UNESCO-Welterbe gehörenden Zentrum.

Ausgewählte Ferienunterkünfte in Schleswig-Holstein: