Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Saarland

Reisetipps | Impressum & Kontakt | AGB | FAQ | Datenschutz
hinundweg-logo
gutschein-bild

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Saarland

Urlaub im äußersten Westen Deutschlands

Das Saarland ist erst seit 1957 Teil der Bundesrepublik, und seitdem – abgesehen von den Stadtstaaten – das kleinste Bundesland. Prägend für die ganze Region ist die Saar mit ihrem malerischen Flusslauf, wobei die berühmte Saarschleife bei Mettlach zu den wichtigsten landschaftlichen Sehenswürdigkeiten des Südwestens von Deutschland zählt. Andere sehenswerte Gewässer sind der Bostalsee und die Nied, beide eignen sich hervorragend zum Wandern, Baden und Kanu fahren.

Bewegte Geschichte, gelassene Menschen

Das Saarland ist eine der am längsten besiedelten Gegenden in Deutschland: Schon die Kelten und später die Römer hatten sich hier niedergelassen, wie man in den antiken Villen von Borg und Nennig sowie im deutsch-französischen Kulturpark von Bliesbuck-Reinheim auf eindrucksvolle Art erfährt. Wer sich für die Geschichte des Mittelalters interessiert, findet bei Wanderungen entlang der malerischen Routen, die sich im Rahmen eines Aktivurlaubs im Saarland erkunden lassen, eine Reihe an interessanten Burgruinen und altehrwürdigen Kirchen. Zu den sehenswertesten Gotteshäusern zählen die Wendalinusbasilika in St. Wendel und die Deutschherrenkapelle in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Diese ist das kulturelle Zentrum des Saarlandes und bietet mit ihrem Schloss, dem Theater und einladenden Shopping-Möglichkeiten eine gelungene Abwechslung von der Natur. Die Mischung aus verschiedenen Aktivitäten und das gute Angebot an Hotels und Ferienwohnungen macht das Saarland zu einem ausgezeichneten Ziel für Familien.