Enspannen im Havelland - Avalon Hotel Havelland

Reisetipps | Impressum & Kontakt | AGB | FAQ | Datenschutz
hinundweg-logo
gutschein-bild

Enspannen im Havelland - Avalon Hotel Havelland

Das schöne Havelland und die Gemeinde Groß Kreutz

Die Region Havelland ist für einen Erholungsurlaub, in dem man Stress und Alltag hinter sich lassen kann, geradezu geschaffen: Radeln sie entlang der idyllischen Wege vorbei an einer malerischen unberührten Natur, fahren sie mit einem Boot auf der Havel oder entdecken sie die zahlreichen Vogelarten im Naturpark Westhavelland.
Ganz zentral in dieser traumhaften Urlaubsregion liegt die Gemeinde Groß Kreutz und der Ortsteil Götz, der nicht nur aufgrund der historischen Kirche aus dem 13. Jahrhundert so attraktiv ist. Der urig-dörfliche Charme von Götz, seine ruhige und dennoch zentrale Lage prägen den hohen Erholungs- und Freizeitwert der Region. Vom Ortsbahnhof aus gelangen sie schnell und einmal in der Stunde nach Berlin, Potsdam und Brandenburg, die ihnen zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Einkaufs-  sowie Unterhaltungsmöglichkeiten bieten.

Das Hotel Avalon und seine Entspannungsangebot

Das Hotel Avalon Havelland liegt im Ortsteil Götz und verfügt über 14 Einzel- und 23 Doppelzimmer sowie einen Tagungs- und Seminarraum. Im Restaurant werden sie mit leckerer Hausmannskost verwöhnt und an der Lobbybar können sie sich zum krönenden Abschluss des Tages einen guten Drink genehmigen.
Wenn sie sich nach einem abwechslungsreichen Tag im schönen Havelland in ihre Zimmer zurückziehen, erwarten sie helle Farben und viel Platz sowie ein modernes Bad, Fernseher und Telefon.
Das Hotel Avalon eignet sich besonders auch für sportliche aktive Besucher. Damit sie die schönsten Plätze der Region auch nicht versäumen, erhalten sie an der Rezeption Wander- und Radkarten. Zudem können Sie in unmittelbarer Nähe direkt im Ort bei entsprechenden Anbietern Fahrräder inklusive aller Ausrüstung und Zubehör auch für Kinder und drei Kanadierkajaks und einen Einzelkajak mieten.
Wer lieber Sehenswürdigkeiten entdecken möchte oder einkaufen will, kann dann nach Berlin oder Potsdam mit dem berühmten Schloss Sanssouci fahren. Weniger bekannt aber um so sehenswerter ist die Alexandrowka-Siedlung, die König Friedrich Wilhelm III zum Andenken an seinen verstorbenen Feund Zar Alexander I erbauen ließ. Außer dem lockt das Lustschloss in Caputh zu einem Besuch und auch das älteste Zisterziensier Kloster in Brandenburg in Lehnin sollte man gesehen haben.

Weitere Informationen zum Angebot und Buchungsmöglichkeiten finden Sie auf www.avalon-hotel-havelland.com