Natururlaub im Ruppiner Land - Ferienwohnungen Behm

Reisetipps | Impressum & Kontakt | AGB | FAQ | Datenschutz
hinundweg-logo
gutschein-bild

Natururlaub im Ruppiner Land - Ferienwohnungen Behm

Klare Seen und alte Wälder

Ein Urlaub in der Region des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land ist ein Erlebnis für die Augen und alle Sinne. Denn das Schutzgebiet ist bekannt für seine über 100 Seen, darunter auch der bis zu 69 m tiefe Große Stechlin. Dementsprechend finden rar gewordene Tierarten wie der Fischotter, der Biber oder der Eisvogel hier ein Zuhause und können bei Radtouren, Wanderungen oder auch bei einer Bootsfahrt entdeckt werden. Die alten Buchenwälder lassen Urlauber bei einem Picknick ihre Stille genießen und alle Sorgen vergessen.
In der Nähe dieses Naturidylls liegt der Ort Flecken Zechlin, der mit seinem dörflichen Charakter und den malerischen Gehöften entspannte Urlaubstage verspricht. Bereits 800 Jahre alt ist der Ortskern und allein deswegen eine Reise wert. Doch auch die Ausflugsziele in der Nähe wie der internationale Radweg Berlin-Kopenhagen oder die Müritz sollte man nicht verpassen. Berlin ist ebenso wie die Ostsee binnen einer Tagestour erreichbar und in Rheinsberg steht das bekannte Schloss.

Historische Ferien mit modernem Komfort

Die Ferienwohnungen Behm sind in einem denkmalgeschützten Bauernhof untergebracht, der sich in den alten Ortskern von Flecken Zechlin einkuschelt und ihnen in der eigenen kleinen Hausbibliothek Wander- und Reiseführer der Region bietet.
Die erste Ferienwohnung ist ca. 50 qm groß und bietet Platz für 2-4 Personen. In den Ferienwohnungen 2 (72 qm) und 3 (35 qm) ist es möglich ein zusätzliches Schlafzimmer anzumieten, da ca. 20 weitere Quadratmeter und somit Platz für bis zu 6 Personen bietet.
Alle Unterkünfte verfügen über ein Bad/WC, einen Küchenbereich mit allen nötigen Utensilien und Sat-TV sowie Zentralheizung. Zum Teil kommen die Gäste in den Genuss eines Kaminofen und erhalten auf Wunsch Kinderstühle und -betten.
Eine gemeinschaftliche Waschmaschine und ein Trockenraum stehen in der Heuherberge, in der sie im Stroh ebenfalls übernachten können, zur Verfügung.
Weiterhin erwartet sie im Hofladen Gutes „aus Großmutters Zeit“ - von der selbst gemachten Marmelade bis zur Seife - und im restaurierte Backhaus werden Brote nach Originalrezepten gebacken.

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter www.fewo-behm.de